castingcouch

nach dem roman "keine party, kein kribbeln im bauch" von torsten n. siche

elmar träumt davon, dazuzugehören: mädchen, rauchen, partys - er will was erleben, mitreden können, dabei sein. als er aber in der coolsten clique der stadt aufgenommen wird, sieht er sich mehr und mehr in einem strudel aus gewalt, abhängigkeiten und falsch verstandener loyalität gefangen. bald steht er vor einer folgenschweren entscheidung...

"castingcouch" ist die geschichte eines normalen jugendlichen, der aus seiner sehnsucht nach anerkennung, zugehörigkeit und "partymachen" zum kriminellen mitläufer wird.

ein alarmierendes stück ¨ber sexuelle gewalt, gruppenzwang und zivilcourage. themen und probleme, mit denen jeder jugendliche täglich konfrontiert werden kann - authentisch, fesselnd und erschreckend offen umgesetzt.

diese geschichte geht jeden etwas an!

besetzung: moritz baumgart, tobias behner, damla eray, nico gottwald, lorena hoffmann, laura noack, lutz schönecker, shawn sweeney, julia unser und katrin widmann

regie: matthias paul

premiere am 2. oktober 2009

 aufführungstermine